top of page

 FUN REGATTA 2022 ZERO LATITUDE

6. SPASSREGATTA 2022 LATITUDE CERO


6. Fun-Regatta auf Mallorca del16. bis 19. November 2022
Ort: Palma de Mallorca, La Lonja Marina Charter
Boote: Oceanis 361.990,00 €.
Kykladen 39 1.160,00 €.
Oceanis 411 1.120,00 €.
Kykladen 434 1.370,00 €.
Ozeanis 45 1.950,00 €.
Ozeanis 46 1.380,00 €.
Bayern 46 1.510,00 €
Ozeanis 473 1.510,00 €.
Bayern 49 1.600,00 €.
Bayern 50 1.680,00 €.
Jeanneau 509 2.610,00 €.
Jeanneau 519 2.940,00 €.
     _cc781905-5cde-3194-bb3bcf-158ba
          _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_+ 20,00 € pro Person für Begrüßung und Verabschiedung
          _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_+ 20,00 € pro Person für den ersten und letzten Tag
          _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_          ¡ Die Regatta ist auf 50 Personen begrenzt!!!
Der Preis beinhaltet das Boot, die Endreinigung und den Regattazuschlag.
Wir sind nicht verantwortlich für mögliche Einreisebeschränkungen in Spanien.
Verfahren
Das Programm der Funregatta de Mallorca sieht wie folgt aus.
Tag 1 (Mittwoch)
Die individuelle Ankunft und Übernahme der Yachten erfolgt bis ca. 17:00 Uhr. Ab 19:00 Uhr beginnt das „offizielle“ Programm mit der Begrüßung, der Verteilung von Erinnerungsgeschenken und anschließendem gemeinsamen Eröffnungs-Barbecue durch den Veranstalter mit Freibier im Hafen von Marina La Lonja.
Tag 2 (Donnerstag)
10:00 Uhr - Arbeitgeberversammlung
10:45 Uhr - Das Führungsboot führt die Teilnehmergruppe zum Startpunkt.
11:00 - Alle Yachten versammeln sich um die Führungsyacht
ab 11:00 Uhr - die Führungsyacht gibt das Signal zum Segelsetzen
segeln Sie dann auf eigene Gefahr zum Bestimmungshafen 
bis 17:00 Uhr - Einfahrt in den Hafen
19:00 - Gemeinsames Abendessen und Ehrung der Crew des Tages nach "Spaß"-Kriterien gezogen
Tag 3 (Freitag)
10:00 – Abfahrt 
Ankunft im Hafen des Tages vor 17:00 Uhr
19:00 - gemeinsames Abendessen und Ehrung der Crew des Tages nach den gezogenen "Spaß"-Kriterien

Tag 4 (Samstag)
10:00 - Skipperbriefing
11:00 - individuelle Abreise nach Palma
15:00 - letzte Rückkehr nach Palma und Rückgabe der Boote
16:00 - Übergabe der Medaillen/Pokale an alle Crews, Abschlussfoto und Freibier
Anschließend individuelle Rückgabe der Boote und ggf. geplante Abfahrten.

Basierend auf den Erfahrungen von 2019 werden wir kein Restaurant vor dem Segeln festmachen, um auf Windverhältnisse zu reagieren. Deshalb werden wir in den Restaurants à la carte essen und jeder zahlt seine Rechnung. 
Aufgrund der Erfahrungen des letzten Jahres werden wir kein Restaurant mieten, bevor wir die Marina verlassen, um auf den Wind zu reagieren. Deshalb essen wir à la carte und jeder zahlt seine Rechnung. 

Regattaregeln
Auch bei der Mallorca Fun Regatta gilt der Grundsatz „Keine Regatta ohne Regeln“.

Regattaregeln: Gesegelt wird nach KVR
Einstündiges Startfenster oder nach festem Zeitplan.
Letzte Ankunft im Hafen um 17:00 Uhr.

Auswertung: anhand eines gut geführten Logbuchs (Vorlage wird zur Verfügung gestellt).

Wertung: Jeden Abend wird während des Abendessens von der Glücksfee das „Tor des Tages“ ausgelost, bis dahin unbekannt. Das kann zum Beispiel die längste Strecke unter Segel oder die längste Motorlaufzeit sein. Zusätzlich wird für den Spaßfaktor ein „Fun Score“ extrahiert, beispielsweise das Durchschnittsalter der Crew oder das Verhältnis von Frauen zu Männern. Die Kombination beider Scores bildet die Basis für die „Crew of the Day“-Wertung. Hier ist fast sicher, dass der Schnellste nicht unbedingt der Beste sein muss.

Preise: Erinnerungsgeschenke für jeden Teilnehmer

Contacto:           _cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_   Latitudcero-E-Mail: latitudcero@latitudcero.es
          _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_           _cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_         _cc781905-5cde-3194- bb3b-136bad5cf58d_Eckhard Krüger Telefon: +49 173 794 50 54 E-Mail: hafenservice@gmail.com

 
Es ist möglich, das Boot für eine Woche mit Teilnahme an der Regatta zu reservieren oder eine Woche hinzuzufügen. Preise zu konsultieren.

Übersetzung erfolgt mit der kostenlosen Version des Übersetzers www.DeepL.com/Translator

bottom of page