5. FUNREGATTA 2019 LATITUD CERO

5. Fun Regatta vor Mallorca vom 13. – 17. November 2019

Ort:                    Palma de Mallorca, La Lonja Marina Charter

 

Boote:               

                           Oceanis 361                                 990,00 €

                           Cyclades 39                               1.160,00 €

                           Oceanis 411                              1.120,00 €

                           Cyclades 434                            1.370,00 €

                           Oceanis 46                                1.380,00 €

                           Bavaria 46                                 1.510,00 €

                           Oceanis 473                              1.510,00 €

                           Bavaria 49                                 1.600,00 €

                           Bavaria 50                                 1.680,00 €

                           Jeanneau 509                            1.910,00 €

                           Jeanneau 509                            2.220,00 €

                       

                                  + 60,00 € pro Person  für Essen

 

                              Die Regatta ist auf 50 Personen begrenzt!!!

 

                      Im Preis enthalten sind das Boot, die Endreinigung und der Regattazuschlag

 

Ablauf

Der Ablauf der Mallorca Funregatta sieht wie folgt aus.

Tag 1 (Mittwoch)

Bis etwa 17 Uhr erfolgt die individuelle Anreise und Übernahme der Yachten. Ab 19 Uhr beginnt das "offizielle" Programm mit einer Begrüßung, der Ausgabe der Erinnerungsgeschenke und anschließendem gemeinsamen Eröffnungs-Grillen auf Kosten des Veranstalters mit Freibier im Hafen Marina La Lonja.

Tag 2 (Donnerstag)

10:00 Uhr -        Skipper-Besprechung

10:45 Uhr -        die Führungsyacht führt das Feld der Teilnehmer zum Ablaufpunkt

11:00 Uhr -        alle Yachten versammeln sich um die Führungsyacht

ab 11:00 Uhr - Die Führungsyacht gibt das Signal zum Hissen der Segel

anschließend Fahrt zum Zielhafen Santa Ponsa in eigener Zuständigkeit

bis 17:00 Uhr - Einlaufen in den Hafen

19:00 Uhr -        gemeinsames Abendessen und Ehrung der Crew des Tages auf Grundlage ausgeloster "Fun"-Kriterien

Tag 3 (Freitag)

10:00 Uhr-         Auslaufen in Santa Ponsa

Bis 17:00-          Uhr einlaufen in Rapita

19:00 Uhr -        gemeinsames Abendessen und Ehrung der Crew des Tages auf Grundlage ausgeloster "Fun"-Kriterien

 

Tag 4 (Samstag)

10:00 Uhr -        Skipper-Besprechung

11:00 Uhr -        individueller Start Richtung Palma

15:00 Uhr -        späteste Rückkehr nach Palma und anschl. Bootsrückgabe

16:00 Uhr -        Ehrung aller Crews mit Medaillen/Pokalen, Abschlussfoto und Freibier

anschließend individuelle Rückgabe der Boote und ggf. geplante Abreisen

oder

11:00 Uhr-         Auslaufen in nach Cabrera (boy + permit 25)

                            Individuelle Gestaltung des Tages und des Abends

 

Tag 5 (Sonntag)

 

11:00 Uhr-         individueller Start Richtung Palma

15:00 Uhr -        späteste Rückkehr nach Palma und anschl. Bootsrückgabe

16:00 Uhr -        Ehrung der Crews mit Erinnerungsgeschenk, Abschlussfoto und Freibier

anschließend individuelle Rückgabe der Boote und ggf. geplante Abreisen

 

 

Der zusätzliche Tag nach Cabrera wird nicht berechnet. Es gibt an diesem Tag keine Veranstaltung durch den Veranstalter. Wir helfen bei der Buchung der Boje.

 

Regattaregeln

Auch bei der Mallorca Funregatta gilt der Grundsatz "Keine Regatta ohne Regeln".

 

Regattaregeln: Gesegelt wird nach KVR

Startfenster eine Stunde bzw. gem. festgelegtem Ablauf

Letzter Einlauf im Hafen 17 Uhr

 

Auswertung: über ein gut geführtes Logbuch (Vorlage wird gestellt)

 

Wertung: Jeden Abend erfolgt beim gemeinsamen Abendessen eine Ziehung des bis dahin unbekannten "Tagesziels" durch die Glücksfee. Dies kann z. B. die längste Strecke unter Segel sein, oder auch die längste Motorlaufzeit. Zusätzlich wird eine "Fun-Wertung" für den Spaßfaktor gezogen, z. B. das Durchschnittsalter der Crew oder das Frauen-/Männerverhältnis. Beide Wertungen ergeben dann in Kombination die Auswertungsgrundlage für die "Crew des Tages". Hierbei ist meist sicher, dass der Schnellste nicht zwangsläufig auch der Beste sein wird.

 

Preise: Erinnerungsgeschenke für jeden Teilnehmer

 

Kontakt:               Latitudcero                                                                       mail: latitudcero@latitudcero.es

                              Eckhard Krüger                 Tel.: +49 173 794 50 54      mail: hafenservice@gmail.com